Skip to content

Besuch der deutschen Auslandshandelskammer in Neu Delhi

Das besondere an Indien

Neben China gilt Indien als die wichtigste Wachstumsregion der Welt. Mit einem stabilen Wirtschaftswachstum, einer guten politischen Stabilität sowie einer geringen Abhängigkeit von Exporten bietet Indien ein attraktives Geschäftsumfeld. Darüber hinaus versprechen eine wachsende Mittelschicht und eine junge Bevölkerungsstruktur ein gutes Konsumklima. Doch damit Sie als Unternehmen auch tatsächlich von den positiven Bedingungen in Indien profitieren können, sollten Sie gewisse kulturelle Besonderheiten beachten. Be-on! Geschäftsführer Christoph Schneider war für Sie vor Ort in Neu Delhi und hat sich über die Gegebenheiten informiert!

Kulturelle Besonderheiten

Am wichtigsten für den Geschäftserfolg in Indien ist die Pflege einer guten Geschäftsbeziehung. Nirgends ist eine freundschaftliche Vertrauensebene so wichtig wie in Indien. Wer in Indien Produkte verkaufen möchte, sollte zu seinen Kunden zunächst eine mehr als rein geschäftliche Beziehung pflegen. Dazu gehören Einladungen in das Haus des Geschäftspartners und mitunter intime Fragen nach Familienstand, Interessen oder Religion. Darüber hinaus zeigen Inder in Gesprächen häufig ein großes Ausmaß an Gefühlen. Die indische Emotionalität auch beim Thema Marketing nicht unberücksichtigt zu lassen, ist deshalb durchaus empfehlenswert. Während emotional gestaltete Websites in anderen Kulturen möglicherweise als kitschig oder übertrieben gewertet werden, fühlen sich Inder davon angesprochen und sind mehr geneigt Ihr Produkt zu kaufen, als auf ein „neutrales“ Produkt zurückzugreifen.

Apps statt klassische Websites

Eine weitere Besonderheit in Indien ist, dass es mehr Smartphones als Computer gibt. Dass Inder gern per Handy im Internet surfen, liegt auch daran, dass weite Teile des Landes gar nicht ans Festnetz angeschlossen sind. Und selbst da, wo es Breitbandverbindungen gibt, sind diese oft unzuverlässiger als der Service der Handyanbieter. Viele Unternehmen haben deshalb bereits Ihre Verkaufsstrategie auf Smartphones optimiert oder bieten sogar Rabatte beim Kauf über eine Smartphone-App an. Zu berücksichtigen ist allerdings auch, dass viele Inder lediglich mit billigen Einsteiger-Smartphones online gehen, die nur einen begrenzten Speicherplatz haben. Wollen Sie den indischen Markt erfolgreich entern, sollten Sie deshalb darauf achten, dass die Inhalte Ihrer Website sowie Ihre Apps nicht zu viel Speicherplatz benötigen.

Optimale Beratung durch be-on!

Sie wissen nicht, welche Aspekte der Kaufentscheidung des Kunden durch kulturelle Unterschiede beeinflusst werden oder in welcher Art und Weise sich die Unterschiede zeigen? Sie können das gleiche Layout nicht in verschiedenen Sprachen verwenden, weil manche Wörter schlichtweg in anderen Sprachen zu lang sind oder wissen nicht, wie Sie eine Seite am besten umgestalten, wenn sich die Leserichtung einer Sprache von rechts nach links, statt links nach rechts, bewegt? Be-on! berät Sie ausführlich und sorgt mit Ihnen gemeinsam dafür, dass keine ländertypischen Besonderheiten unterschlagen werden. Mit uns fühlen sich Ihre Kunden auf Ihrer Website wohl und werden in Ihrer Kaufentscheidung positiv beeinflusst!